Referenzen

Hamberger Großmarkt für Gastronomie & Handel, München (Deutschland)

Eine Sonderanfertigung für Hamberger
in München:
Die Luftkühler werden mit Temperatur-
fühlern drehzahlgesteuert, um in den drei unterschiedlichen Temperaturzonen bei zugfreiem Betrieb für die Kunden und hoher relativer Luftfeuchtigkeit auch einen optimalem Energieverbrauch zu gewährleisten. Diese Anforderungen sowie die geforderte Laufruhe wurden durch den Einsatz der zeitgemäßen EC-Ventilator-Technologie erfüllt.
Nachts wird die Raumtemperatur auf
+4 °C bei einer Soletemperatur von
-5 °C abgesenkt.
Das Projekt wurde im Herbst 2006 realisiert.

Anlagenleistung: 84 KW


weitere Referenzen >>